Beiträge

Pressebericht: Tagesspiegel Background: „Wie innovativ ist Deutschland bei Bio-IT?“

Der Tagesspiegel Background Digitalisierung & KI hat unsere kleine Anfrage (19/253419) an die Bundesregierung zum Stand der Bio-IT-Forschung und zur Umsetzung der Hightech-Strategie aufgegriffen. Leider fördert die Bundesregierung diese Branche durch spezielle Professuren viel zu wenig.

„Gerade die Bio-IT benötigt vernetzte Forschungsgänge wie das Bioengineering“

Tagesspiegel Background

Pressemeldung: Wir brauchen endlich den Bio-IT-Turbo!

Bio-IT ist die systematische Verknüpfung und Förderung der Forschungsbereiche Biowissenschaften und der Informationstechnologie. Mit dieser Querschnitt-Technologie können zukunftsweisende Sprunginnovationen entstehen. So bietet die Bio-IT Lösungsansätze für wichtige gesellschaftliche Herausforderungen wie beispielsweise bei der Bekämpfung von Krebs, dem Erhalt biologischer Vielfalt oder bei der Treibhausgasneutralität der Industrie. Die Bundesregierung hat 2018 mit der Hightech-Strategie 2025 (HTS) Leitlinien für die Weiterentwicklung unter anderem der Bio-IT beschlossen. Jedoch kann nach fast drei Jahren das Fazit nur ernüchternd ausfallen! 

In Deutschland besteht in den Biowissenschaften und der Informationstechnologie eine starke Grundlagenforschung. Jedoch benötigt besonders die Bio-IT vernetzte Forschungsgänge wie Bioengineering. Die Bundesregierung plant leider nicht, diesen Vorsprung weiter auszubauen und weitere Lehrstühle zu schaffen. Als Freie Demokraten fordern wir schon lange, endlich Ausbildungs- und Studienangebote an neue biotechnologische Forschungs- und Wirtschaftsfelder anzupassen. Wir müssen die Bio-IT attraktiver für angehende WissenschaftlerInnen gestalten und so unsere Grundlagenforschung langfristig stärken. 

Vor allem in Deutschland kann die Bio-IT ihr immenses Potenzial nicht ausspielen. Ursächlich ist vor allem eine schwierige Umsetzung von Forschung in die Anwendung, die durch ein unsicheres regulatorisches Umfeld weiter erschwert wird. Zu diesen zentralen Herausforderungen hat die Bundesregierung bis heute keine strukturierte Lösung vorlegen können. So wird beispielsweise der Erfolg von Förderprojekten in der Bio-IT nur dezentral in den jeweiligen Ressorts gemessen – ein ganzheitlicher Ansatz sieht anders aus! Als Freie Demokraten setzen wir uns dafür ein, dass für junge Unternehmen und erfolgversprechende wissenschaftliche Ansätze ein sichereres regulatorisches Umfeld herrscht. Hierfür fordern wir unter anderem einen Bürokratieabbau bei Firmengründungen, die Möglichkeit Bio-Innovationen zu patentieren und setzen uns für einen ressortübergreifende Evaluation von Förderprojekten ein.

Kleine Anfrage: Potentiale von CDR-Technologien für den Hightech-Standort Deutschland

Trotz des enormen Potenzials der unterirdischen Speicherung von CO2 spielt Carbon Capture and Storage (CCS) auch im neuen Klimapaket quasi keine Rolle mehr dabei, die Klimaziele zu erreichen. Kein Wunder also, dass wir sie 2020 zu verfehlen drohen. Deutschland war einst ganz vorne dabei, die Abscheidung und Speicherung von Kohlenstoffdioxid zu erforschen und entwickeln. Viele Jahre wurde in der Lausitz eine Pilotanlage betrieben. Leider kam das Projekt vorzeitig zum Aus. Es folgte der Verkauf der Anlage nach Kanada und das Thema verschwand vollkommen vom Radar der Bundesregierung. Jetzt kann sie mir nur antworten, es lägen „keine zuverlässigen Abschätzungen vor“, um das Potenzial einer Technologie zu bewerten, die in anderen Ländern bereits genutzt wird. Daran zeigt sich die Bedeutung der Öffentlichkeitsarbeit für die Akzeptanz von Technologien. In Deutschland beschränkt sie sich auf Studien des Umweltbundesamtes, die für die meisten Menschen kaum attraktive Informationen sind. Wenn Deutschland seine ambitionierten Ziele erreichen und seinen auf Wissen und Ingenieurskunst fußenden Wohlstand bewahren will, müssen wir die Forschung an CCS wieder intensivieren. Bewegungen wie Fridays for Future zeigen, dass sie offen sind für Lösungen, die auf solider Wissenschaft beruhen. Darin liegt eine Chance, zusammen als Land Wohlstand und Klimaschutz durch technologische Innovationen unter einen Hut zu bekommen.